Author Archives: kvoss

Veranstaltungshinweis – #MeToo und #aufschrei – Was bewegen Frauen im Netz?

Ein neues Jahr, neue Veranstaltungen in der der Reihe „Digitale Öffentlichkeit“ – Im April geht es los mit dem Thema Netzfeminismus, denn nach #aufschrei und #MeToo ist es Zeit sich mal mit Feminismus im Internet zu beschäftigen. Dabei sind als Gäste Dr. … Continue reading

Posted in Kampagnen, Protest, Soziale Bewegungen, Veranstaltungshinweis | Kommentare deaktiviert für Veranstaltungshinweis – #MeToo und #aufschrei – Was bewegen Frauen im Netz?

Veröffentlichung: Protest in Bewegung? – Sonderheft Leviathan

Es hat lange gedauert, aber jetzt ist der Aufsatz veröffentlicht, den ich zusammen mit Sigrid Baringhorst, Mundo Yang und Lisa Villioth geschrieben habe. „Webzentrierte Hybridkampagnen – Ausdruck postdemokratischer Protestpartizipation?“ ist der Titel. Dahinter verbirgt sich eine Analyse der vielfach geäußerten … Continue reading

Posted in Allgemein, Kampagnen, Online-Kommunikation, Partizipation, Protest, Soziale Bewegungen, Veröffentlichung | Kommentare deaktiviert für Veröffentlichung: Protest in Bewegung? – Sonderheft Leviathan

US-Wahlkampf – Ein paar Beobachtungen aus der Ferne

Nächste Woche ist der wohl ungewöhnlichste Wahlkampf in der Geschichte der USA zu Ende – am 8. November wird endlich gewählt. Fast das ganze letzte Jahr habe ich immer wieder über diverse Online-Quellen diesen Wahlkampf verfolgt. Meine Beobachtungen haben nicht … Continue reading

Posted in Allgemein, Online-Kommunikation, Wahlkampf | Kommentare deaktiviert für US-Wahlkampf – Ein paar Beobachtungen aus der Ferne

Hass im Internet – Diskussionsveranstaltung 17.11.2016

Hasskommentare unter Online-Artikeln, Hetze und Lügengeschichten auf Facebook und Twitter –  das ist heute Alltag. Digitale Debatten sind in vielen Bereichen radikalisiert, Shitstorms breiten sich schnell aus, Gerüchte werden unkommentiert verbreitet, persönliche Angriffe erfolgen nicht mehr nur anonym, sondern zunehmend … Continue reading

Posted in Allgemein, Online-Kommunikation, Veranstaltungshinweis | Kommentare deaktiviert für Hass im Internet – Diskussionsveranstaltung 17.11.2016

Referendum zur Olympiabewerbung – Eine Analyse der Kampagnen

Hamburg hat zur Zeit nur ein Thema: Das gescheiterte Olympia-Referendum, gescheitert aus Sicht der Befürworter, die, wenn man die Aussagen im Fernsehen, in den Zeitung und auf Twitter verfolgt, fassungslos sind und sich nicht erklären können, wie das passieren konnte. … Continue reading

Posted in Bürgerbeteiligung, Kampagnen, Medien, Protest, Staat | Kommentare deaktiviert für Referendum zur Olympiabewerbung – Eine Analyse der Kampagnen

Politischer Protest im Internet – Engagement per Mausklick? – Veranstaltung der FES

Wutbürger finden sich überall im Netz. Die Möglichkeiten, sich politisch im Netz zu beteiligen sind enorm und werden immer einfacher. Eine E-Mail-Aktion von Greenpeace unterstützen, eine E-Petition auf Change.org starten, über Facebook-Gruppen oder Tweets seinen politischen Unmut äußern – schön … Continue reading

Posted in NGOs, Online-Kommunikation, Protest, Soziale Bewegungen, Veranstaltungsbericht | Kommentare deaktiviert für Politischer Protest im Internet – Engagement per Mausklick? – Veranstaltung der FES

„E-Petitionen – politische Partizipation in Zeiten des Social Webs“ erschienen

Was als Idee auf dem internationalen Workshop „The New Politics of Lifestyles- Consumer Participation On/Offline – Bericht vom Internationalen Workshop in Siegen“ begann, ist jetzt in schriftlicher Form nachzulesen: Die Ausgabe „Das Private ist politisch – Konsum und Lebensstile“ des … Continue reading

Posted in Online-Kommunikation, Partizipation, Protest, Soziale Bewegungen, Veröffentlichung | Kommentare deaktiviert für „E-Petitionen – politische Partizipation in Zeiten des Social Webs“ erschienen