Category Archives: E-Government

Open Data – offene Daten für eine bessere Demokratie? – Veranstaltungstipp 20.11.2015

Neues aus der Veranstaltungsreihe „Digitale Öffentlichkeit“: Am 20.11.2015 werden wir über Open Data diskutieren. Anlass ist zum einen, dass es in Hamburg seit Anfang Oktober das Internetportal transparenz.hamburg.de, auf dem die Stadt Dokumente und Daten veröffentlicht. Aber auch anderen Bundesländern, auf Bundes- … Continue reading

Share
Posted in E-Government, Online-Kommunikation, Staat, Veranstaltungshinweis | Leave a comment

„Internet und Partizipation“ – Buch erschienen

Es hat länger gedauert als gedacht, aber jetzt ist es da – das Buch, dass seinen Anfang auf der Tagung „Internet & Partizipation“ nahm und versucht die Möglichkeiten und Probleme politischer Beteiligung im Netz darzustellen. Und der Titel ist Programm … Continue reading

Share
Posted in Buchbesprechung, Bürgerbeteiligung, E-Government, NGOs, Online-Kommunikation, Parteien, Partizipation, Wissenschaft | Leave a comment

Akademiekonferenz „Internet & Partizipation“ – ein Fazit

Es war ein spannender Tag mit spannenden Diskussion. Wie immer bekommt man als Tagungsorganisatorin, die auch noch selber einen Vortrag hält, leider nicht alle Diskussionen mit. Das lag vor allem an dem gewählten Format mit drei parallel laufenden Workshops am … Continue reading

Share
Posted in Allgemein, Bürgerbeteiligung, E-Government, NGOs, Online-Kommunikation, Parteien, Partizipation, Staat, Wahlkampf, Wissenschaft | Leave a comment

Tagung „Internet & Partizipation“

Am 1. Dezember treffen sich an der Universität Hamburg Wissenschaftler und Vertreter aus der Praxis, um über politische Beteiligungsmöglichkeiten im Internet zu diskutieren. Von E-Petitionen bis Adhocracy, von Wikis bis zu Open Data. Was funktioniert? Wer beteiligt sich? Wie lassen … Continue reading

Share
Posted in Allgemein, Bürgerbeteiligung, E-Government, Online-Kommunikation, Parteien, Partizipation, Staat, Veranstaltungshinweis, Wissenschaft | Leave a comment